Skip directly to search

Skip directly to content

 
 

25 Juli 2019

Endava feiert den Jahrestag seines Börsengangs

John Cotterell, CEO, blickt zurück auf ein Jahr auf der Überholspur in der Führungsposition eines börsennotierten Unternehmens.

Vor fast 20 Jahren gründete CEO John Cotterell Endava mit der einfachen Philosophie, den Fokus auf den Erfolg von Menschen zu legen – Menschen, die für uns arbeiten, Menschen, die mit uns interagieren, und Menschen, die die Systeme und Anwendungen nutzen, die wir designen, bauen und betreiben. So begab sich Endava auf den Weg, die Beziehung zwischen Mensch und Technologie zu erneuern, und dieser Weg hat, basierend auf viel harter Arbeit und großem Einsatz, zu einem weiteren Meilenstein geführt – der Börsennotierung an der New Yorker Börse („DAVA“).

Der Börsengang war der natürliche nächste Schritt in der Evolution von Endava und nach einem Jahr möchte ich die Gelegenheit nutzen, meinen Kollegen, unseren Klienten und unseren Partnern für ihren Beitrag zu unserem Erfolg zu danken “, sagte John. „Seit unserem Börsengang haben wir weiter an unserer Kernidee gearbeitet, eine erfolgsbringende Umgebung und Kultur zu schaffen, indem wir uns um unsere Kunden als Individuen kümmern und unsere Mitarbeiter darin unterstützen, ihr bestes Ich zu sein, und ich bin unsagbar stolz auf unsere Errungenschaften.“ – John Cotterell, CEO Endava.

In den letzten zwölf Monaten wurde Endava mehrfach ausgezeichnet, unter anderem als ‚Marke des Jahres’ und ‘Outsourcing Projekt des Jahres’ in Rumänien, Endava stand auf der  IAOP Global Outsourcing 100® Liste und wurde als einer der „10 innovativsten IKT-Disruptoren 2019“ anerkannt.

Das Unternehmen hat eine strategische Partnerschaft mit Bain & Co bekanntgegeben und wurde vor Kurzem als Partner der Fintech Alliance ernannt, bekanntgegeben durch Her Majesty’s Treasury (HMT) und in Zusammenarbeit mit dem internationalen Handelsministerium (Department of International Trade, DIT).

Am 31.März 2019 hatte Endava mehr als 5.500 Mitarbeiter in Büros in Nordamerika und Westeuropa sowie in seinen Delivery-Zentren in Rumänien, Moldawien, Bulgarien, Serbien, Mazedonien, Argentinien, Uruguay, Venezuela und Kolumbien.
 

News

  • 22 Februar 2021

    esure und Endava verlängern Ihre Zusammenarbeit für noch besseren Kundenservice

  • 04 Dezember 2020

    Endava schließt SOC2-Prüfung erfolgreich ab

  • 24 August 2020

    OX und Endava bringen innovatives Transport-System nach Afrika

  • 17 August 2020

    Endava gibt Übernahme von Comtrade Digital Services bekannt

  • 16 Juli 2020

    Endava zum zweiten Mal in Folge als Marke des Jahres in Rumänien ausgezeichnet

Mehr News

Wir hören zu

Wie ist Ihre Erfahrung mit Endava bisher?

Wir würden uns freuen, uns mit Ihnen über Ihr Feedback zu unterhalten. Würden Sie Ihre Kontaktdaten mit uns teilen?