Skip directly to search

Skip directly to content

 
 

13 Juni 2019

Endava eröffnet zwei neue Software-Zentren in Timișoara und Brașov

Endava, eines der 5 besten Software-Unternehmen Rumäniens, basierend auf dem Umsatz des Jahres 2018 (501,8 Mio. Leu), verkündet die Eröffnung von zwei neuen Büros in Timișoara und Brașov. Damit steigt die Zahl der Software-Entwicklungszentren des britischen Unternehmens in Rumänien auf 7 - mit Cluj-Napoca, Iași, Bucharest, Pitești und Târgu Mureș. 

Endava hatte Ende März 2019 insgesamt 2.790 Mitarbeiter in seinen Delivery-Zentren in Rumänien.  

An den beiden Standorten Timișoara und Brașov hat Endava bereits mit den Einstellungsverfahren in verschiedenen Bereichen begonnen, wie IT-Architektur, Software-Entwicklung, automatisiertes Testen, Funktionsanalyse und Business Intelligence. Das Büro in Timișoara wird auch die Service-Desk-Komponente abdecken.  

Die Expansion in Timișoara und Brașov ist Teil der Entwicklungsstrategie unseres Unternehmens, da Endava hier bereits einen regionalen IT-Hub aufgebaut hat. Die Software-Entwicklungsfähigkeiten, die Qualität der technischen Universitäten und das Wachstumspotenzial der Region haben uns überzeugt, Timișoara und Brașov als Standorte für unsere neuesten Endava Delivery-Zentren in Rumänien auszuwählen“, sagte Claudiu Constantinescu, Regional-Manager für Mitteleuropa bei Endava

Endavas Unternehmenskultur basiert auf Menschen und der fortlaufenden Entwicklung ihrer Karrieren. Wir vertrauen darauf, dass alle technische Exzellenz liefern wollen, und unterstützen sie durch unsere internen Programme, die wir lokal und global umsetzen. In Braşov werden wir unser erfolgreiches Modell aus Piteşti fortführen, indem wir die lokale Software-Entwicklungs-Community von den ersten College-Jahren an unterstützen, um erfolgreiche, internationale Karrieren aufzubauen! Dieses Projekt wurde intern mit viel Enthusiasmus begrüßt und einige Kollegen aus Bukarest, Iași und anderen Büros haben sich dazu entschieden, nach Brașov zu ziehen und dort ein Team zu gründen, um die weitere Entwicklung dieses Zentrums zu fördern“, fügte Roxana Cîrcu, Delivery-Unit-Manager von Endava Bukarest, Pitesti und Brasov hinzu. 

Im Juli 2018 wurde Endava an der New Yorker Börse unter dem Symbol DAVA gelistet. Die Börsenkapitalisierung des Unternehmens betrug am 12. Juni 2019 2,03 Milliarden. 
 

ÜBER ENDAVA
 
Endava ist ein börsennotiertes Unternehmen mit mehr als 18 Jahren Erfahrung in der Zusammenarbeit mit weltweit führenden Unternehmen aus den Branchen Finanzen, Versicherungen, Telekommunikation, Medien, Technologie und Einzelhandel. Mit digitaler Evolution, agiler Transformation und Automatisierungs-Lösungen unterstützt Endava seine Kunden dabei, interaktiver, responsiver und effizienter zu werden – von der Ideenfindung bis zur Produktion.  

Endava hat 5.573 Mitarbeiter in Büros in Nordamerika und Westeuropa und Delivery-Zentren in Rumänien, Moldawien, Bulgarien, Serbien, Mazedonien, Argentinien, Uruguay, Venezuela und Kolumbien.  

Endava investiert in langfristige Kundenbeziehungen und weiß, wie wichtig es ist, lohnenswerte und herausfordernde Karrieren für Menschen zu schaffen, und hat sich so zum Arbeitgeber der Wahl in bestimmten Regionen entwickelt.  
 

News

  • 10 Mai 2021

    Endava baut Präsenz in Asien aus

  • 01 April 2021

    Endava gibt die Übernahme von Levvel LLC bekannt

  • 04 März 2021

    Endava gibt die Übernahme von Pet Minuta bekannt

  • 22 Februar 2021

    esure und Endava verlängern Ihre Zusammenarbeit für noch besseren Kundenservice

  • 04 Dezember 2020

    Endava schließt SOC2-Prüfung erfolgreich ab

Mehr News

Wir hören zu

Wie ist Ihre Erfahrung mit Endava bisher?

Wir würden uns freuen, uns mit Ihnen über Ihr Feedback zu unterhalten. Würden Sie Ihre Kontaktdaten mit uns teilen?