Skip directly to search

Skip directly to content

 

Führender Payment-Anbieter wird mit Endava zum agilen Unternehmen

 

EIN KLEINER SCHRITT MIT GROSSER WIRKUNG

 

Im Jahr 2011 erkannte dieses zukunftsorientierte Payment-Unternehmen, dass es sein Geschäft responsiver machen und die agile Transformation beginnen musste. Ziel war es, das globale E-Commerce-Geschäft zu erweitern, und zuerst musste der richtige Technologie-Partner für den Job gefunden werden. Sie suchten ein Team, das nicht weit weg war, viel Erfahrung im Payment-Bereich vorweisen konnte und seine Empfehlungen im agilen Bereich auch in Taten umsetzte.

Das Team entschied sich, mit einem neuen und wichtigen Projekt zu starten. Das war der erste Schritt in die richtige Richtung und sollte zu großen Veränderungen in der Zukunft führen.

„LEARNING BY DOING“

 

Das Team arbeitete eng mit Endava zusammen, zuerst an einer verbesserten User Experience der mobilen Payment-Websites und dann über die gesamte E-Commerce-Plattform hinweg. Dabei lernte das Team während der Arbeit unsere bewehrte proprietäre agile Methode kennen. Als Teil dieser sehr erfolgreichen Partnerschaft war Endava verantwortlich für das Training zentraler Teammitglieder, zum Beispiel Product Owner und Business-Analysten.

Eine Gamification-Komponente sorgte dafür, dass der Qualitätsstandard des Codes eingehalten wurde und die kompetitive Natur des Teams machte das Lernen sehr viel angenehmer. Viele agile Teams arbeiteten parallel am selben Code, sodass das Unternehmen skalieren und neue Features in kürzerer Zeit auf den Markt bringen konnte.

Dank des Erfolgs dieses Ansatzes ist das Programm nun gänzlich agil.

REAKTIONSFÄHIG UND ERFOLGREICH 

 

Diese neue, agile Art des Arbeitens brachte schnell greifbare Ergebnisse hervor. Produkte können viermal schneller auf den Markt gebracht werden, wenn sich eine Marktchance ergibt. Über ein entsprechend entwickeltes Testautomatisierungs-Framework können 6.000 Tests in zwei Stunden durchlaufen werden, was Kosten senkt, die Marktreife beschleunigt und das Vertrauen in die Code-Qualität signifikant steigert. In den ersten zwei Jahren konnten Gateway-Transaktionen jährlich um 40 % gesteigert werden.

Jedoch wirklich beeindruckend für Händler war das Onboarding, dessen Zeitrahmen von drei Monaten auf ein paar Wochen gesenkt werden konnte. Wichtige Kunden profitieren von maßgeschneiderten Services, die schneller und mit höherer Qualität und Genauigkeit angeboten werden. Heute nutzen große und schnellwachsende Händler in 146 Ländern diesen Service, um Bezahlungen auf verschiedenen Kanälen und auf verschiedene Arten abzuwickeln.

SEINER ZEIT VORAUS

 

Die Payment-Welt entwickelt sich rasant weiter. Neue und aufregende Bezahlmethoden machen es Kunden einfacher als jemals zuvor Güter und Services einzukaufen; Händler können also nicht auf sich warten lassen.

Das Team stellt Händlern nun aktuelle Kundenausgaben-Analysen bereit, die bei jeder Transaktion generiert werden und Kunden haben eine nahtlose Bezahlerfahrung. Die Zahl der in der agilen Methode trainierten Mitarbeiter wächst signifikant und die Partnerschaft mit Endava ist immer enger geworden. Mehr als 25 Scrum-Teams arbeiten zusammen, um Produkte zu entwickeln, die unvergleichbare Zuverlässigkeit und Kundenzufriedenheit bieten und den Erfolg des gesamten Unternehmens sichern.

Wir hören zu

Wie ist Ihre Erfahrung mit Endava bisher?

Wir würden uns freuen, uns mit Ihnen über Ihr Feedback zu unterhalten. Würden Sie Ihre Kontaktdaten mit uns teilen?

 

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies für Analytik, personalisierte Inhalte und Werbung. Erfahren Sie mehr