Skip directly to search

Skip directly to content

 

News

 
 

17 August 2016

Endava ernennt den ehemaligen Goldman Sachs CIO für EMEA, Trevor Smith, zum Chairman, um die globale Expansion voranzutreiben

Endava gibt die Ernennung von Trevor Smith zum neuen Chairman bekannt. Trevor löst Mike Kinton ab, der Endava nach zehn Jahren in der Rolle des Chairman auch weiterhin als Board Member unterstützen wird. Unter seinem Vorsitz wuchs Endava zu einem internationalen Unternehmen mit über 3.000 Mitarbeitern, Niederlassungen in Nordamerika und Westeuropa sowie Entwicklungszentren in Zentraleuropa und Lateinamerika heran.

Trevor trat im Jahre 2013 in den Endava Vorstand ein – nach  27 Jahren bei Goldman Sachs, wo er unter anderem als CIO der EMEA-Region für alle Technologie-Aspekte der gesamten EMEA-Region, einschließlich FICC & Aktienhandel, Vertrieb, Wertpapierdienstleistungen, Research, Investmentbanking, Operatives Geschäft und Finanzen sowie Infrastrukturtechnologie, verantwortlich war.

Trevor Smith erklärt: „Ich fühle mich sehr geehrt, die Rolle des Chairman in dieser aufregenden Entwicklungsphase Endavas zu übernehmen. Es wird eine schwierige Aufgabe sein, in die Fußstapfen von Mike Kinton zu treten, aber ich freue mich sehr, dass er zugestimmt hat, weiterhin alsBoard Member zur Verfügung zu stehen. Deshalb können wir auch in der Zukunft auf sein fundiertes Endava-Wissen zurückgreifen. Ich freue mich auf die weitere Expansion Endavas, bei der wir auch zukünftig eng mit unseren Kunden zusammenarbeiten, um die Transformation ihrer Unternehmen rund um den Globus zu unterstützen, und gleichzeitig unsere Wertvorstellungen dank unseres schnellen Wachstums immer weiter verbreiten zu können.

John Cotterell, Geschäftsführer von Endava, ergänzt: „Wir sind hocherfreut, dass Trevor zugestimmt hat, die Rolle des Chairman zu übernehmen. Ich möchte auch Mike für seine Unterstützung und für seine zahlreichen Beiträge zum Erfolg der letzten Jahre danken. Wir freuen uns deshalb natürlich sehr, dass er Board Member bleibt. Für unseren Start in die nächste Wachstumsphase verfügt Trevor über wertvolle Erfahrungen in der Unternehmenssteuerung und ausgezeichnete Führungsqualitäten, die er bei Goldman Sachs erworben hat und die nun für Endava ausgesprochen nützlich sein werden. Trevor hat als Board Member in den letzten drei Jahren bewiesen, dass er unsere Ziele teilt, unsere Kunden ganz individuell zu betreuen und unseren Mitarbeitern zu ermöglichen, das Bestmögliche aus sich zu machen.


ÜBER ENDAVA

Endava ist ein IT-Serviceunternehmen in privater Hand mit mehr als 15 Jahren Erfahrung aus der Zusammenarbeit mit einigen der weltweit führenden Finanz-, Versicherungs-, Telekommunikations-, Medien-, Technologie- und Handelsunternehmen, die es bei der Weiterentwicklung und Unternehmenstransformation unterstützt, damit sie den Bedürfnissen heutiger und zukünftiger Kunden besser gerecht werden.

Endava beschäftigt über 3.000 Mitarbeitern in ihren Niederlassungen in Nordamerika und Westeuropa sowie in den Entwicklungszentren in Kolumbien, Mazedonien, Moldawien, Rumänien und Serbien.

Endava hat erkannt, dass es neben dem Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen ganz wichtig ist, den eigenen Mitarbeitern lohnende und anspruchsvolle Karrieremöglichkeiten zu bieten, und ist durch seine diesbezüglichen Aktivitäten zum Wunscharbeitgeber für die besten und klügsten Ingenieure geworden.
 

News

  • 08 September 2016

    Endava und ISDC geben Fusion zur Stärkung ihrer Präsenz auf dem globalen IT-Service-Markt bekannt

  • 17 August 2016

    Endava ernennt den ehemaligen Goldman Sachs CIO für EMEA, Trevor Smith, zum Chairman, um die globale Expansion voranzutreiben

  • 15 August 2016

    Endava eröffnet neues Software-Entwicklungszentrum in Bogota, Kolumbien

  • 24 Juni 2016

    Endava zählt zu den „Leaders“ der Top-100 Digitalagenturen in Econsultancys 2016-Report

  • 09 Juni 2016

    Endava belegt bei Innovation Spitzenplatz in der IAOP-Rangliste der Top-100 Outsourcing-Dienstleister weltweit

Mehr News

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies für Analytik, personalisierte Inhalte und Werbung. Erfahren Sie mehr